sitemap
Startnext Hexenberg Theater Kanzlei Hoenig

zur Startseite
Mitfahrgelegenheit, blablacar

Gerichtstermine der Woche vom
15. - 19.04.2019

(Falls hier alte Inhalte angezeigt werden: Seite aktualisieren mit
windows: strg+r / mac: apfel/cmd+r )

MONTAG
9:30, Saal 618, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: gefährliche Körperverletzung
Vorwurf: Prozess gegen einen 24-Jährigen, der im April letzten Jahres im Zusammenhang mit einer verbalen Auseinandersetzung am U-Bahnhof Alexanderplatz gemeinsam mit einem Begleiter einen Mann angegriffen und verletzt haben soll. Der Mann habe sich gegen eine unsittliche Berührung seiner Freundin verwehrt; die Angreifer hätten mit einer Glasflasche auf ihn eingeschlagen. (weiter am 17.04.2019, 10:30 Uhr, 24.04.2019, 09:30 Uhr)
SK 6

9:30, Saal 621, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: gefährliche Körperverletzung, unerlaubter bewaffneter Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge, Verstoß gegen das Waffengesetz
Vorwurf: Prozess gegen einen 28-jährigen, mutmaßlichen Drogendealer, der im Herbst vergangenen Jahres seine Freundin in der gemeinsamen Wohnung massiv geschlagen haben soll. Bei einer Hausdurchsuchung fünf Tage später seien mehr als 150 Kilogramm Cannabisprodukte, sowie Waffen gefunden worden. (weiter am 18.04.2019, 09:30 Uhr, 25.04.2019, 09:30 Uhr, 09.05.2019, 09:30 Uhr, 23.05.2019, 09:30 Uhr)
SK 11

9:00, Saal 504, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: gewerbsmäßige Untreue im besonders schweren Fall, Urkundenunterdrückung
Vorwurf: Prozess gegen einen 65-jährigen Obergerichtsvollzieher eines Berliner Amtsgerichts, der fünf Jahre (bis 2012 ) lang öffentliche Gelder veruntreut haben soll. Es seien Einnahmen durch Zwangsvollstreckungen, Gerichtsvollziehergebühren sowie - aufträgen von dem Angeklagten einbehalten worden. Insgesamt rund 250.000 Euro. Angeklagt sind 2.452 Fälle. (weiter am 02.05.2019, 09:00 Uhr, 16.05.2019, 09:00 Uhr, 27.05.2019, 09:00 Uhr, 13.06.2019, 09:00 Uhr, 01.07.2019, 09:00 Uhr)
SK 37

DIENSTAG
9:15, Saal 135, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: Beihilfe zum gewerbsmäßigen Betrug im besonders schweren Fall
Vorwurf: Prozess gegen einen 56-Jährigen, der ein sogenanntes Rechtsanwaltsanderkonto angelegt haben soll, auf das Gelder aus Betrugstaten geflossen sein sollen. Der Angeklagte habe die Gelder abgehoben und nach Abzug von zehn Prozent Provision an den 'gesondert Verfolgten' weitergegeben. Angeklagt sind drei Fälle aus den Jahren 2011/2012. (weiter am 18.04.2019, 09:15 Uhr)
Abt. 216

12:30, Saal 504, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: Totschlag
Vorwurf: Weiter im Prozess gegen eine 30-jährige Frau, die im Herbst vergangenen Jahres in ihrer Kreuzberger Wohnung aus Überforderung ihren ein Jahr alten Sohn getötet haben soll. Info... (weiter am 30.04.2019, 09:30 Uhr)
SK 22

9:15, Saal B 306, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: banden- und gewerbsmäßiger Wohnungseinbruchsdiebstahl
Vorwurf: Prozess gegen einen 52-Jährigen, der als Mitglied einer Einbrecherbande zwischen Sommer und Herbst 2017 an drei Wohnungseinbrüchen in Wilmersdorf, Dahlem und Grunewald beteiligt gewesen sein soll. Die Beute: Schmuck, Besteck und sonstige Wertgegenstände im Wert von insgesamt über 100.000,- Euro. (weiter am 18.04.2019, 09:15 Uhr, 23.04.2019, 09:15 Uhr, 25.04.2019, 09:15 Uhr, 30.04.2019, 09:15 Uhr, 02.05.2019, 09:15 Uhr, 07.05.2019, 09:15 Uhr, 09.05.2019, 09:15 Uhr)
SK 1

9:15, Saal B 218, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: unerlaubtes, z.T. bandenmäßiges Handeltreiben mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge
Vorwurf: Prozess gegen zwei Männer (23/24 Jahre alt), die seit mindestens Herbst 2016 gemeinsam mit weiteren Mittätern Haschisch in Berlin und weiteren Orten verkauft haben sollen. Die beiden Angeklagten hätten dabei eine übergeordnete Position gehabt. Im vergangenen Jahr wurden in dieser Sache bereits einige Urteile gesprochen und rechtskräftig. (weiter am 18.04.2019, 09:15 Uhr, 23.04.2019, 09:15 Uhr, 25.04.2019, 09:15 Uhr, 30.04.2019, 09:15 Uhr, 03.05.2019, 09:15 Uhr, 07.05.2019, 09:15 Uhr, 10.05.2019, 09:15 Uhr)
JK 13

9:00, Saal B 305, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: schwerer Raub, gefährliche Körperverletzung
Vorwurf: Prozess gegen einen 20-Jährigen, der im März 2017 mit einem weiteren Mittäter ein Lokal in Berlin Mitte ausgeraubt haben soll. Die Täter seien mit einem Baseballschläger bewaffnet in das Lokal eingedrungen und hätten Zeugen mit einem Messer und dem Baseballschläger bedroht. Die Beute: eine Geldkassette.(weiter am 18.04.2019, 09:00 Uhr)
SK 20

9:30, Saal 537, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: unerlaubtes bewaffnetes Handeltreiben mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge, unerlaubtes gewerbsmäßiges Handeltreiben mit Arzneimitteln
Vorwurf: Prozess gegen einen 32-Jährigen, der 2017 aus seiner Wohnung heraus mit Cannabis, erlaubnispflichtigen Medikamenten und weiteren Drogen gedealt haben soll. Bei einer Hausdurchsuchung in seiner Wohnung habe der Angeklagte die gelagerten Drogen aus dem Fenster geworfen. (weiter am 18.04.2019, 09:30 Uhr)
SK 30

9:30, Saal 217, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: Beihilfe zum versuchten besonders schweren Raub
Vorwurf: Prozess nach erfolgreicher Revision eines 52-jährigen Angeklagten, der wegen Beihilfe zu einem versuchten besonders schweren Raubes auf ein Lottogeschäft in Köpenick im Herbst 2017 zu einer Haftstrafe von zwei Jahren verurteilt wurde. Die erkennende Strafkammer habe laut BGH Fehler bei der Strafzumessung gemacht. 
SK 33

MITTWOCH
9:30, Saal 820, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: sexueller Missbrauch unter Ausnutzung eines Behandlungsverhältnisses, Vergewaltigung, Körperverletzung
Vorwurf: Weiter im Prozess gegen einen 65-jährigen Physiotherapeut, dem Übergriffe auf seine Patientinnen zur Last gelegt werden. Info...
SK 2

9:30, Saal 817, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: (z.T. versuchte) schwere räuberische Erpressung
Vorwurf: Prozess gegen einen 22-Jährigen, der im Herbst vergangenen Jahres Pizzaboten überfallen haben soll. In sechs Fällen habe der Angeklagte Pizza an fiktive Adressen bestellt und die Boten dann mit vorgehaltenem Messer zur Herausgabe von Bargeld gezwungen. Die Beute insgesamt: 275 Euro. (weiter am 06.05.2019, 09:30 Uhr, 08.05.2019, 09:30 Uhr)
SK 34

DONNERSTAG
13:00, Saal 618, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: Vergewaltigung, gefährliche Körperverletzung, Sachbeschädigung
Vorwurf: Weiter im Prozess gegen zwei Männer (27 und 35 Jahre alt), die im Mai letzten Jahres in einer Grünanlage in Steglitz eine Frau angegriffen und vergewaltigt haben sollen.
SK 3

12:30, Saal 220, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: unerlaubtes Handeltreiben mit Betäubungsmitteln, unerlaubtes Handeltreiben mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge
Vorwurf: Prozess gegen zwei Männer (36/54 Jahre alt), die im Sommer letzten Jahres mit Chrystal Meth gehandelt haben sollen. Angeklagt sind zehn Taten. (weiter am 03.05.2019, 09:00 Uhr, 09.05.2019, 09:00 Uhr, 16.05.2019, 09:00 Uhr, 21.05.2019, 09:00 Uhr, 23.05.2019, 09:00 Uhr)
SK 10

9:00, Saal 736, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: gewerbsmäßiger Verstoß gegen das Aufenthaltsgesetz
Vorwurf: Prozess gegen einen 33-jährigen, vietnamesisch gebürtigen Angeklagten, der bei der Schleusung vietnamesischer Staatsangehöriger nach Deutschland oder in andere europäische Staaten mitgewirkt habe. Der Angeklagte habe gegen entsprechendes Entgelt Unterbringungen in Berlin vermittelt, bzw. die Weiterreise organisiert. (weiter am 23.04.2019, 09:00 Uhr, 26.04.2019, 09:00 Uhr, 29.04.2019, 09:00 Uhr, 20.05.2019, 09:00 Uhr, 22.05.2019, 09:00 Uhr, 27.05.2019, 09:00 Uhr, 28.05.2019, 09:00 Uhr, 04.06.2019, 09:00 Uhr, 07.06.2019, 09:00 Uhr, 12.06.2019, 09:00 Uhr, 14.06.2019, 09:00 Uhr, 18.06.2019, 09:00 Uhr, 21.06.2019, 09:00 Uhr, 25.06.2019, 09:00 Uhr, 28.06.2019, 09:00 Uhr, 02.07.2019, 09:00 Uhr, 05.07.2019, 09:00 Uhr, 09.07.2019, 09:00 Uhr, 17.07.2019, 09:00 Uhr, 13.08.2019, 09:00 Uhr, 16.08.2019, 09:00 Uhr, 20.08.2019, 09:00 Uhr, 23.08.2019, 09:00 Uhr, 27.08.2019, 09:00 Uhr, 30.08.2019, 09:00 Uhr)
SK 38

FREITAG
Fast_Tag

(Alle Angaben nach bestem Gewissen aber ohne Gewähr. Bitte auch die Schaukästen mit den Terminaushängen im Eingangsbereich des Gerichtsgebäudes beachten!)


NJW schreibt:
"Es gibt noch qualifizierte Gerichtsreporter..."
NJW-aktuell - web.report H. 38/2010, S.3





bild1
Anzeige
Kanzlei Luft
Kanzlei Hoenig