sitemap
Startnext Hexenberg Theater Kanzlei Hoenig

zur Startseite
Mitfahrgelegenheit, blablacar

Gerichtstermine der Woche vom
16. - 20.07.2018

(Falls hier alte Inhalte angezeigt werden: Seite aktualisieren mit
windows: strg+r / mac: apfel/cmd+r )

MONTAG

9:00, Saal 2108, Moabiter Kriminalgericht, Kirchstr. 6
Angeklagt: gewerbsmäßiger Betrug, Urkundenfälschung, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Nötigung, Gefährdung des Straßenverkehrs, fahrlässige Körperverletzung, Unfallflucht
Vorwurf: Prozess gegen einen 30-Jährigen, der 2017 mehrfach gefälschte Monatskarten verkauft haben soll, zuletzt an einen verdeckt ermittelnden Polizisten. Auf der Flucht soll sich der Angeklagte mit der Polizei, um sich seiner Festnahme zu entziehen, eine halsbrecherische Verfolgungsjagd geliefert und dabei eine Fahrradfahrerin angefahren haben. (weiter am 23.07.2018, 09:00 Uhr)

9:30, Saal 806, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: versuchte Nötigung, Bedrohung, Beleidigung, gefährliche Körperverletzung, Diebstahl mit Waffen, Sicherungsverfahren
Vorwurf: Prozess gegen einen 47-Jährigen, der 2013/2014 den Mitarbeiter eines Imbisses in Reinickendorf bedroht und mit Reizgas verletzt haben soll. Auch seinen Rechtsanwalt habe der Beschuldigte bedroht
(weiter am 23.07.2018, 09:30 Uhr, 27.07.2018, 09:30 Uhr, 03.08.2018, 09:30 Uhr, 10.08.2018, 09:30 Uhr, 14.08.2018, 09:30 Uhr, 17.08.2018, 09:30 Uhr)

13:30, Saal 621, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: Mord
Vorwurf: Weiter im Prozess gegen zwei Polen, die Ende Januar 2016 den Sänger Jim Reeves in einem Hostel bestialisch zu Tode gequält haben sollen. Info..., sowie...
(weiter am 23.07.2018, 13:30 Uhr
25.07.2018, 13:30 Uhr)


DIENSTAG
9:15, Saal 135, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: Sachbeschädigung, Diebstahl, Brandstiftung
Vorwurf: Prozess gegen einen 30-Jährigen, der in einer Herbstnacht des Jahres 2012 im Prenzlauer Berg und Mitte in kürzestem Zeitraum mehrere Fahrzeuge in Brand gesetzt haben soll. In die Motorhaube eines Daimler habe der Angeklagte großflächig den Buchstaben A geritzt. (weiter am 19.07.2018, 09:15 Uhr)

9:30, Saal 145a, Moabiter Kriminalgericht, Elßholzstr. 30-33
Angeklagt: geheimdienstliche Agententätigkeit, Beihilfe zur Freiheitsberaubung
Vorwurf: Weiter im Prozess gegen einen mutmaßlichen, vietnamesischen Gehemdienstler (47), der an der Entführung des vietnamesischen Geschäftsmannes Trinh Xuan Thanh im Sommer letzten Jahres mitgewirkt haben soll. Info... (weiter am 18.07.2018, 09:30 Uhr, 23.07.2018, 13:00 Uhr, 24.07.2018, 09:30 Uhr -> 29.08.2018, 09:30 Uhr)

9:15, Saal 500, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: Mord
Vorwurf: Weiter im Prozess um den sog. "Wettbüro-Mord". Info..., und ... (weiter am 19.07.2018, 09:15 Uhr, 24.07.2018, 09:15 Uhr, 21.08.2018, 09:15 Uhr -> 06.12.2018, 09:15 Uhr)

9:15, Saal 537, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: Fahren ohne Fahrerlaubnis, unerlaubter bewaffneter Handel mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge
Vorwurf: Prozess gegen einen 27-Jährigen, der im Februar dieses Jahres ohne Fahrerlaubnis in eine Polizeikontrolle geraten sein soll. Dabei seien im Kofferraum seines Fahrzeugs auch Drogen gefunden worden. (weiter am 20.07.2018, 09:15 Uhr, 24.07.2018, 09:15 Uhr)

9:00, Saal 621, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: schwerer Raub, gefährliche Körperverletzung
Vorwurf: Prozess gegen einen 34-Jährigen, der im Herbst 2016 mit zwei weiteren Mittätern einen Wilmersdorfer Juwelier überfallen haben soll. Dabei habe der Angeklagte einen Mitarbeiter des Geschäftes mit einem Maurerhammer geschlagen, weil dieser äußerte, die Kundenschließfächer nicht öffnen zu können. Die Beute: Goldbarren, Münzen und Bargeld im Wert von mehr als einer Millionen Euro. - Die Mittäter wurden im letzten Jahr in dieser Sache bereits zu Haftstrafen von vier Jahren und drei Monaten sowie fünf Jahren verurteilt. (weiter am 20.07.2018, 09:00 Uhr, 24.07.2018, 09:00 Uhr, 31.07.2018, 09:00 Uhr, 03.08.2018, 09:00 Uhr)

9:30, Saal B 129, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: unerlaubtes bewaffnetes Handeltreiben mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge, unerlaubter Besitz von Betäubungsmitteln
Vorwurf: Prozess gegen einen 39-Jährigen, der im Februar vergangenen Jahres gemeinsam mit einem Mittäter aus einer Kreuzberger Wohnung heraus mit Drogen (Cannabis, Kokain, Ecstasy) gehandelt haben soll. Als es zu einer Hausdurchsuchung kam, hätten der Angeklagte und dessen Komplize Drogen vom Balkon auf die Straße geworfen. - Der Angelagte soll lt. Staatsanwaltschaft im März letzten Jahres auch in seiner Zelle in der JVA Moabit Cannabis verwahrt haben. (weiter am 20.07.2018, 09:30 Uhr)
MITTWOCH
9:30, Saal 820, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr, gefährliche Körperverletzung
Vorwurf: Prozess gegen zwei Männer (29/32 Jahre alt), die im Sommer 2013 in Gesundbrunnen während einer gemeinsamen Autofahrt einen anderen Autofahrer mit ihrem Wagen blockiert und zum Anhalten gezwungen haben sollen. Darauf hätten die Angeklagten die Beifahrertür des Mannes geöffnet und ihn mit einem Messer und einer Machete attackiert. - Das Motiv der Tat ist unbekannt. (weiter am 25.07.2018, 09:30 Uhr, 27.07.2018, 09:30 Uhr)
DONNERSTAG
9:00, Saal 220, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: räuberische Erpressung, Diebstahl, Raub
Vorwurf: Prozess gegen einen 32-Jährigen, der sich im Sommer letzten Jahres einem Passanten gegenüber als wohnungslos und unterkunftssuchend vorgestellt haben soll. Der Angesprochene habe den Angeklagten in seiner WG-Wohnung im Wedding aufgenommen. Wo Ersterer dann eine gute Woche gewohnt habe. Während dieser Zeit sei es zu Erpressungen und Diebstählen des Angeklagten gegenüber seinem Gastgeber gekommen, der auch zu Abschlüssen von Mobilfunkverträgen genötigt worden sei, die er dann dem Angeklagten zu übergeben hatte. - Nach diesem Muster sei der Angeklagte auch gegen andere Personen vorgegangen. Dem Angeklagten werden acht Taten dieser Art vorgeworfen. (weiter am 07.08.2018, 09:00 Uhr, 09.08.2018, 09:00 Uhr, 22.08.2018, 09:00 Uhr, 06.09.2018, 09:00 Uhr)

9:30, Saal 621, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: Totschlag
Vorwurf: Prozess gegen einen 53-Jährigen, der im Dezember vergangenen Jahres in der Pankower Wohnung seines Nachbarn mit diesem in Streit geraten sei und ihn dann mit einem Dachlattenhammer erschlagen haben soll. (weiter am 23.07.2018, 09:30 Uhr, 26.07.2018, 09:30 Uhr)

9:00, Saal B 218, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: schwerer sexueller Missbrauch von Kindern, Vergewaltigung
Vorwurf: Prozess gegen einen 56-Jährigen, der zwischen April und August 2016 einen elfjährigen, befreundeten Jungen sexuell missbraucht haben soll. Angeklagt sind sieben Fälle. (weiter am 24.07.2018, 09:00 Uhr, 31.07.2018, 09:00 Uhr, 07.08.2018, 09:00 Uhr)
FREITAG
9:45, Saal 217, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: Totschlag, gefährliche Körperverletzung
Vorwurf: Weiter im Prozess gegen drei Rumänen (20/24/42 Jahre alt), die im Herbst vergangenen Jahres an einer Massenschlägerei an der Kurfürstenstraße beteiligt gewesen sein sollen, bei dem ein 19-Jähriger zu Tode gekommen sei Bei der Schlägerei sei es um die Standgebühr der Prostituierten gegangen. Info... (weiter am 13.08.2018, 13:00 Uhr, 15.08.2018, 09:45 Uhr, 22.08.2018, 09:45 Uhr -> 14.12.2018, 09:45 Uhr)
(Alle Angaben nach bestem Gewissen aber ohne Gewähr. Bitte auch die Schaukästen mit den Terminaushängen im Eingangsbereich des Gerichtsgebäudes beachten!)


NJW schreibt:
"Es gibt noch qualifizierte Gerichtsreporter..."
NJW-aktuell - web.report H. 38/2010, S.3





bild1
Anzeige
Kanzlei Luft
Kanzlei Hoenig