sitemap
Startnext Hexenberg Theater Kanzlei Hoenig

zur Startseite
Mitfahrgelegenheit, blablacar


Gerichtstermine der Woche vom
17. bis 21.05.2021

Aktualisieren Sie Ihren Browser gegebenenfalls mit
F5 (Windows u.a. Firefox) / CMD + R (Mac / Safari)

MONTAG
9:00, Saal C 102, Mabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: unerlaubtes Handeltreiben mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge
Vorwurf: Prozess gegen einen Mann und eine Frau (beide 58 Jahre alt), die 2019 in Treptow eine Indoorplantage mit ca. 1.500 Cannabis-Pflanzen betrieben haben sollen.
Abt. 284a

9:30, Saal 806, Mabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: Diebstahl, schwerer Raub, gefährliche Körperverletzung
Vorwurf: Prozess gegen einen 34-Jährigen, der im Winter 2014 gemeinsam mit einem unbekannt gebliebenen Mittäter einen Mann in dessen Wohnung überfallen und ausgeraubt haben soll. Die Beute: ein Notebook, mehrere Handys und Computerzubehör. - Dem Angeklagten werden weitere Straftaten zur Last gelegt. Unter anderem habe er 2014 nach einer Schlägerei auf dem Leopoldplatz / Moabit die auf dem Boden liegende Geldbörse seines Kontrahenten gestohlen.
SK 25

9:00, Saal B 129, Mabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: räuberische Erpressung, Körperverletzung, Sicherungsverfahren
Vorwurf: Prozess gegen einen Mann, der im Herbst letzten Jahres einen anderen Mann in einem Spandauer Mehrfamilienhaus ausgeraubt haben soll. Die Beute: ein Handy.  (weiter am 18.05.2021, 09:00 Uhr, 28.05.2021, 10:15 Uhr)
SK 33

9:15, Saal GroKo*, Mabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: schwerer Raub, schwere räuberische Erpressung, gefährliche Körperverletzung
Vorwurf: Prozess gegen vier Männer (zwischen 19 und 41 Jahre alt), die im Sommer letzten Jahres bewaffnet eine Tankstelle in Brandenburg überfallen haben sollen. - Einem Angeklagten wird zudem vorgeworfen, mit zwei weiteren Mittätern einen Kreuzberger Supermarkt überfallen zu haben. (weiter am 19.05.2021, 09:15 Uhr, 09.06.2021, 09:15 Uhr, 14.06.2021, 09:15 Uhr, 16.06.2021, 09:15 Uhr, 21.06.2021, 09:15 Uhr)
JK 41, *großer Konferenzsaal

9:30, Saal 700, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr, unerlaubtes Entfernen vom Unfallort, versuchter Mord in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung in drei Fällen, Sachbeschädigung, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Sicherungsverfahren
Vorwurf: Weiter im Prozess gegen einen 30-Jährigen, der im Sommer letzten Jahres den Entschluss gefasst haben soll, zufällig ausgewählte Personen zu töten, um Angst und Schrecken in der Bevölkerung auszulösen. Das Motiv des Beschuldigten sei wahnhaft, religiös islamistischer Natur gewesen. Um sein Ziel umzusetzen, sei er mit seinem PKW auf der BAB 100 in Berlin herumgefahren, um Verkehrsteilnehmer zu verletzen. Info... (weiter am 27.05.2021, 13:00 Uhr, 17.06.2021, 09:30 Uhr, 28.06.2021, 09:30 Uhr -> 23.09.2021, 09:30 Uhr)
SK 21

9:00, Saal 501, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: Totschlag, gefährliche Körperverletzung
Vorwurf: Weiter im Prozess gegen einen 41-Jährigen, der im Herbst letzten Jahres im Monbijoupark (Mitte) einen 13-jährigen Jungen mit einem Messerstich in die Brust getötet haben soll. Der Angeklagte habe auch einen Zeugen, der zur Rede stellen wollte und festhielt, mit einem Messer verletzt. Info...(weiter am 20.05.2021, 09:30 Uhr, Saal 537, 27.05.2021, 09:30 Uhr, Saal 537)
SK 35

9:15, Saal 135, Mabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: sexueller Missbrauch unter Ausnutzung eines Beratungs-, Behandlungs- oder Betreuungsverhältnisses
Vorwurf: Weiter im Prozess gegen einen international anerkannten HIV-Arzt, der Männer sexuell missbraucht haben soll. Info... (weiter am 27.05.2021, 09:15 Uhr, 31.05.2021, 09:15 Uhr, 03.06.2021, 09:15 Uhr -> 14.06.2021, 09:15 Uhr)
Abt. 213
DIENSTAG
9:30, Saal 3115, Mabiter Kriminalgericht, Kirchstr. 6
Angeklagt: Ausspähen von Daten, Datenveränderung, Computersabotage
Vorwurf: Prozess gegen einen 53-jährigen IT-Spezialisten, der zwischen 2017 und 2019 seinen Arbeitgeber wegen zivilrechtlicher Streitigkeiten nachhaltig sabotiert haben soll. Seinem Arbeitgeber sei ein Schaden von ca. 725.000 Euro entstanden. Dabei habe der Angeklagte, dessen Arbeitgeber eine Firma gewesen sei, die deutschlandweit Tierarztpraxen betreibt, Daten so verändert und auf den eigenen Server übertragen, dass Arbeitsabläufe mehrere Tage gestört gewesen seien. Das Call Center, das Intranet und das Internet sowie das Mailing- und Controllingsystem der Firma seien dabei nicht nutzbar gewesen. (weiter am 03.06.2021, 09:30 Uhr)
Abt. 325

9:30, Saal 501, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: versuchter Totschlag, gefährliche Körperverletzung, Verstoß gegen das Waffengesetz
Vorwurf: Weiter im Prozess gegen drei Männer (25/28/35 Jahre alt), die auf einem Hinterhof in Schöneberg gemeinsam mit weiteren Mittätern mehrere Schüsse auf einen Mann abgegeben haben sollen, um ihn zu töten. Dem Geschädigten sei auch mit einem Baseballschläger auf den Kopf geschlagen worden. Info... (weiter am 20.05.2021, 09:30 Uhr, 25.05.2021, 09:30 Uhr, 27.05.2021, 09:30 Uhr -> 06.07.2021, 09:30 Uhr)
SK 32
MITTWOCH
9:15, Saal 501, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: gefährliche Körperverletzung, Beleidigung, Körperverletzung
Vorwurf: Prozess gegen einen 45-Jährigen, der einen anderen in einer Berliner Sozialeinrichtung geschlagen, beleidigt und mit einer abgebrochenen Bierflasche angegriffen haben soll. Möglicherweise war der Beschuldigte zur Tatzeit jedoch nicht schuldfähig. (weiter am 07.06.2021, 09:15 Uhr, 09.06.2021, 09:15 Uhr)
SK 31

DONNERSTAG

9:30, Saal GroKo*, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: Körperverletzung mit Todesfolge
Vorwurf: Weiter im Prozess gegen drei Männer und eine Frau, die eine 22-Jährige durch eine "Teufelsaustreibung" getötet haben sollen. Angeklagt sind der Ehemann, dessen Eltern und ein weiterer Mann, die der jungen Frau wegen der Kinderlosigkeit des Paares eine Woche lang hochkonzentrierte Salzlösung eingeflößt haben sollen. Nach acht Tagen sei die Ehefrau des Angeklagten völlig entkräftet und vergiftet gestorben. Info... (weiter am 15.06.2021, 09:30 Uhr, 29.06.2021, 09:30 Uhr, 06.07.2021, 09:30 Uhr)
SK 21, *großer Konferenzsaal

9:00, Saal 700, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung im Ausland, Mord, Kriegsverbrechen
Vorwurf: Weiter im Prozess gegen zwei aus dem Irak stammender Männer (Vater und Sohn, 43/19 Jahre alt), die der Terrororganisation IS angehört, diese unterstützt und sich 2014 auch an Hinrichtungen beteiligt haben sollen. Info...
1. Strafsenat des Kammergerichts
FREITAG
9:30, Saal 820, Moabiter Kriminalgericht, Turmstr. 91
Angeklagt: schwerer Raub, Körperverletzung, versuchte Nötigung, gefährliche Körperverletzung
Vorwurf: Prozess gegen einen 33-Jährigen, der im Sommer letzten Jahres in Köpenick eine Person mit einem Hockeyschläger bedroht und ausgeraubt haben soll. Bei Rangeleien mit dem Geschädigten und Augenzeugen habe der Angeklagte Ersteren mit dem Hockeyschläger gegen den Kopf geschlagen und verletzt. (weiter am 26.05.2021, 09:30 Uhr)
WSK 36

(Alle Angaben nach bestem Gewissen aber ohne Gewähr. Bitte auch die Schaukästen mit den Terminaushängen im Eingangsbereich des Gerichtsgebäudes beachten! - Tage, deren Termine auf Aktualität geprüft wurden, sind rot markiert)


NJW schreibt:
"Es gibt noch qualifizierte Gerichtsreporter..."
NJW-aktuell - web.report H. 38/2010, S.3





bild1
Anzeig
Kanzlei Luft
Kanzlei Hoenig